Mehr Instagram Reichweite

Linkedin Kundengewinnung
So geht es richtig!

Lesezeit: 5 Minuten | Kategorie: LinkedIn Neukunden | Titel: LinkedIn Kundengewinnung

1. Nutze alle verfügbaren LinkedIn Tools:

Stress abbauen Einführung und Quelle

1. LinkedIn-Anzeigenmanager:

Mit dem Anzeigenmanager von LinkedIn können Sie Ihre Zielgruppe durch verschiedene Parameter wie Standort, Alter, Geschlecht, Branche und mehr selektieren.

2. LinkedIn-Audience Insights:

Mit Audience Insights können Sie die demografischen Merkmale, Interessen und Verhaltensweisen Ihrer Zielgruppe auf LinkedIn erforschen.

3. LinkedIn-Gruppen:

Durch die Teilnahme an verschiedenen Gruppen auf LinkedIn können Sie der Zielgruppe näher kommen und direkt mit ihnen interagieren.

4. LinkedIn-Suchfunktion:

Mit der Suchfunktion von LinkedIn können Sie nach Personen mit bestimmten Eigenschaften und Interessen suchen.

5. LinkedIn-Pulse:

Mit Pulse können Sie bestimmte Themen verfolgen, um zu sehen, welche Art von Inhalt Ihre Zielgruppe am meisten konsumiert.

2. Networking:

LinkedIn ist eine Networking Plattform. Um richtig zu networken, musst du folgende Schritte befolgen:

1. Erstelle ein vollständiges Profil:

Erstelle ein Profil mit einem professionellen Foto, einer aussagekräftigen Beschreibung deines beruflichen Hintergrunds und deiner Erfahrung. Stelle sicher, dass dein Profil vollständig ausgefüllt ist, damit andere es finden und mit dir verbinden können.

2. Suche nach Kontakten:

Verwende die Suchfunktion, um nach anderen zu suchen, die du kennenlernen möchtest, oder verwende die Suchfunktion, um nach Unternehmen zu suchen, die du kennenlernen möchtest.

3. Verbinde dich mit anderen:

Verbinde dich mit anderen, die du kennst, die du kennenlernen möchtest oder die in einem bestimmten Unternehmen arbeiten.

4. Teile und kommentiere Inhalte:

Teile relevante Inhalte und kommentiere sie, um anderen zu zeigen, dass du an dem interessiert bist, was sie zu sagen haben.

5. Sei aktiv:

Sei aktiv, indem du anderen antwortest und Fragen stellst. Sei auch aktiv, indem du in Gruppen aktiv bist und an Diskussionen teilnimmst.

6. Halte dein Profil auf dem neuesten Stand:

Stelle sicher, dass du dein Profil aktuell hältst, indem du regelmäßig neue Erfahrungen oder Fähigkeiten hinzufügst und deine Kontakte aktualisierst.

Sicher dir eine kostenlose
Erstberatung

3. Software zur LinkedIn Kundengewinnung nutzen, die 5 besten Tools:

1. LinkedIn Sales Navigator:

Sales Navigator ist eine leistungsstarke SalesSoftware, die es Ihnen ermöglicht, schnell und effektiv neue Kontakte auf LinkedIn zu finden und zu verfolgen. Es bietet Ihnen aussagekräftige Informationen über potenzielle Kunden und hilft Ihnen, den Verkaufsprozess zu optimieren.

2. LinkedIn Lead Accelerator:

Diese Software hilft Ihnen dabei, Kontakte zu potenziellen Kunden auf LinkedIn herzustellen und sie zu qualifizieren. Mit dem Lead Accelerator können Sie einzelne Kontakte oder Gruppen identifizieren, die für Ihr Unternehmen relevant sind.

3. LeadFuze:

Diese Software bietet eine umfassende Suite von Tools und Funktionen, mit denen Sie Kontakte auf LinkedIn und anderen Plattformen finden und qualifizieren können.

4. InMail Automation:

InMail Automation ist eine leistungsstarke Software, die es Ihnen ermöglicht, personalisierte EMails direkt an potenzielle Kunden auf LinkedIn zu senden.

5. LeadIQ:

LeadIQ ist eine leistungsstarke LeadGenerierungssoftware, die es Ihnen ermöglicht, mithilfe verschiedener Tools und Funktionen auf LinkedIn Kontakte zu finden, zu qualifizieren und zu verfolgen.

Sicher dir eine kostenlose
Erstberatung

IG Influence

Dein Partner für Social Media Marketing.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Du hast leider noch kein Paket gewählt
    GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner